Ich gehe zu Herrn Müller - und nicht zur Hüfte auf Zimmer 4.

Ich gehe zu Herrn Müller - und nicht zur Hüfte auf Zimmer 4.

Ich gehe zu Herrn Müller - und nicht zur Hüfte auf Zimmer 4.

Hier bin ich Pflegefachkraft - und nicht Mädchen für alles.

Hier bin ich Pflegefachkraft - und nicht Mädchen für alles.

Hier bin ich Pflegefachkraft - und nicht Mädchen für alles.

Ich bin Dolmetscher für die Wünsche meiner Patienten - dafür brauche ich aber keine Translate-App.

Ich bin Dolmetscher für die Wünsche meiner Patienten - dafür brauche ich aber keine Translate-App.

Ich bin Dolmetscher für die Wünsche meiner Patienten - dafür brauche ich aber keine Translate-App.

Frau Schulz liebt lange Spaziergänge - aber erst mal machen wir einen Schritt nach dem anderen.

Frau Schulz liebt lange Spaziergänge - aber erst mal machen wir einen Schritt nach dem anderen.

Frau Schulz liebt lange Spaziergänge - aber erst mal machen wir einen Schritt nach dem anderen.

Frau Schmidt ist mal mit Loriot im Fahrstuhl stecken geblieben - in ihrer Akte steht das nicht.

Frau Schmidt ist mal mit Loriot im Fahrstuhl stecken geblieben - in ihrer Akte steht das nicht.

Frau Schmidt ist mal mit Loriot im Fahrstuhl stecken geblieben - in ihrer Akte steht das nicht.

„Wir sprechen Pflege: Sie auch?“

Dann kommen Sie zu uns als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)!

Wir sind die Dörenberg-Klinik in Bad Iburg - eine Rehabilitationsklinik mit den Schwerpunkten Orthopädie, Geriatrie und bald auch Neurologie. Für uns heißt Pflege hier „in Bewegung bringen“ und „Lebensqualität zurückgeben“. Das schaffen wir mit unserer Fachkompetenz, unserem Einfühlungsvermögen, langfristigen Beziehungen und der individuellen Behandlung unserer Patienten. Wenn Sie sich darin wiederfinden, sind Sie bei uns richtig!

Gute Gründe für Ihren Start!

  • Die Dörenberg-Klinik hat seit ihrer Gründung im Jahr 1976 eine spannende Geschichte hinter sich. Neben vielfältigen positiven Erfolgsmeldungen, Indikationserweiterungen und Modernisierungen gehört dazu auch die Insolvenz, die im Jahr 2015 nach einer erfolgreich abgeschlossenen Sanierungsphase beendet werden konnte. Die schnelle Rückkehr in die Erfolgsspur haben wir unseren Beschäftigten zu verdanken, die an ihre Klinik geglaubt haben und Veränderungen mutig und unterstützend mitgehen. Im Sommer 2019 freuen wir uns nun auf die Etablierung der neurologischen Rehabilitation: Dafür brauchen wir Sie als Experten!

  • Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren ist eine der großen gesellschaftlichen und beruflichen Herausforderungen. Wir wollen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die notwendige Flexibilität und Sicherheit bieten, ihren ganz persönlichen Lebensentwurf bestmöglich zu verwirklichen. Deshalb bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeitmodellen oder Angebote wie die Kindernotfallbetreuung: Sprechen Sie uns gerne an.

  • Wer den ganzen Tag Verantwortung für die Gesundheit anderer übernimmt, sollte auch an seine eigene denken. Wir wollen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei unterstützen, nicht nur für unsere Patienten zu sorgen, sondern auch für sich selbst. Denn wir erfahren jeden Tag, dass Gesundheit Lebensqualität bedeutet. Deshalb haben Sie die Möglichkeit, an den vielfältigen Bewegungs- und Entspannungsangeboten in der Dörenberg-Klinik teilzunehmen, den Fitnessraum zu nutzen oder nach der Arbeit im Schwimmbad und in der Sauna zu relaxen.

  • Uns ist es wichtig, dass Sie Ihren Beruf bei uns so ausführen können, wie es Ihrer Berufung entspricht. Rehabilitation heißt „Wiederherstellung“: Wir sind also die, die unsere Patienten langfristiger begleiten, ihnen individuell die Hilfe zukommen lassen, die sie gerade benötigen und ihnen Lebensqualität zurückgeben. Wenn Sie mit uns Menschen „in Bewegung bringen“ möchten, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

  • Unsere Klinik steht im wunderschönen Kneipp-Kurort Bad Iburg und profitiert von der tollen Lage am Südhang des Teutoburger Waldes, vom Kurpark und Baumwipfelpfad vor den Kliniktüren und von den vielfältigen Freizeitmöglichkeiten, die sich unseren Patienten wie Beschäftigten bieten. Und wer es doch etwas städtischer mag, ist auch schnell in Münster oder noch schneller in Osnabrück. Unsere Empfehlung ist aber: Lassen Sie sich auf Bad Iburg ein - es lohnt sich!

Bereits überzeugt

Tanja Senger

"Seit inzwischen 13 Jahren bin ich in der Dörenberg-Klinik tätig und fühle mich hier einfach wohl. Mir gefällt die Zeit, die ich mit den Patienten verbringen kann: Über die drei Wochen der Rehabilitation lernt man einen anderen Menschen einfach anders kennen und hat viel mehr Möglichkeiten zu erfahren, was für diese Person Lebensqualität ausmacht. Das motiviert mich!"

Johanna Thiede

„Als ich vor eineinhalb Jahren in die Dörenberg-Klinik kam, war ich gleich erstaunt, wie eng hier Ärzte, Pflegekräfte und Therapeuten zusammenarbeiten. Hier kann ich mein wissenschaftliches Studium in die Praxis umsetzen. Das ist für mich total wichtig, weil ich so entsprechend meiner Kompetenz einen Beitrag dazu leisten kann, dass unsere Patienten wieder „in Bewegung kommen“."

Profilcheck und Bewerbung

Wenn Sie sich bei uns bewerben möchten, freuen wir uns, wenn dieser kurze Profilcheck auf Sie zutrifft. Ansonsten tauschen wir uns gerne im persönlichen Gespräch mit Ihnen aus, an welchen Punkten wir uns gemeinsam weiterentwickeln können.

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d)
  • sichere theoretische und praktische Kenntnisse in der Grund- und Behandlungspflege
  • Sicherheit in der Führung der Pflegedokumentation
  • Einfühlungsvermögen sowie hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet der Neurologie ist wünschenswert (wenn Sie auf unserer neuen neurologischen Station arbeiten möchten)
  • Fortbildungen in den Bereichen Kinästhetik, Bobath oder Basale Stimulation sind vorteilhaft

Jetzt füllen Sie nur noch die folgenden Felder aus und wir melden uns zeitnah zurück. Natürlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich.

Felder mit * sind Pflichtfelder.

Schauen Sie sich doch schon mal bei uns um!

Sie möchten sich schon einmal einen Eindruck von der Dörenberg-Klinik verschaffen? Das geht ganz einfach auf unserem virtuellen Rundgang! Hier können Sie auch schon einmal einige Ihrer möglichen neuen Kollegen kennenlernen: Viel Spaß dabei!

Fragen & Antworten

Sie haben noch Fragen? Dann schauen Sie sich unsere FAQ an.

Wie sieht der Bewerbungsprozess aus?

Wir möchten Sie gerne für uns gewinnen, deshalb machen wir Ihnen die Bewerbung so einfach wie möglich. Bitte füllen Sie die Kurzbewerbung aus und lassen uns Ihren Namen sowie Ihre Kontaktdaten zukommen. Wir melden uns dann telefonisch bei Ihnen, um Sie persönlich kennenzulernen und zu einem Vorstellungsgespräch in die Dörenberg-Klinik einzuladen. Beim Vorstellungsgespräch werden dann unsere Pflegedienstleitung Frau Koch und ein Vertreter unseres Personalmanagements dabei sein. Wenn Sie und wir ein gutes Gefühl haben, laden wir Sie zu einer Hospitation bei uns ein - und dann freuen wir uns, wenn Sie bei uns dauerhaft Pflege sprechen möchten.

Welche Bewerbungsunterlagen muss ich einreichen?

Bringen sie Ihren aktuellen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse zum Vorstellungsgespräch mit: Das reicht uns vollkommen aus! Im persönlichen Gespräch finden wir gemeinsam heraus, ob wir gut zueinander passen.

Wann bekomme ich eine Rückmeldung?

Wenn Sie Ihre Schnellbewerbung abgeschickt haben, melden wir uns innerhalb von zwei Werktagen telefonisch bei Ihnen. Sollten wir Sie mal telefonisch nicht erreichen, kann es auch sein, dass wir Ihnen eine E-Mail mit dem Terminvorschlag schicken. Unser Ziel ist, Sie dann zeitnah in die Dörenberg-Klinik einzuladen und persönlich kennenzulernen.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Koch unter der Telefonnummer 05403 - 402 7603.